Andy Warhol

Verfügbarkeit:
Auf Lager.
Veröffentlicht am:
21.05.2014
Artikelnummer:
990596
  • Produktbeschreibung

    Andy Warhol

    Für Andy Warhol gab es im Verlauf seiner Karriere nie einen Unterschied zwischen Kunst und Werbung: Die Übergänge von freier Kunst zu kommerziellen Auftragsarbeiten waren bei ihm stets fließend. Er begann seine künstlerische Laufbahn als Werbegrafiker und das Plakat blieb bis zum Ende eines der wichtigsten künstlerischen Ausdrucksmittel, in dem sein grafisches Talent auf besondere Weise zur Geltung kam. Der nun vorliegende, reich illustrierte Catalogue raisonné zeigt das Gesamtwerk seiner zwischen 1964 und 1987 entstandenen Auftragsarbeiten, begleitet von zahlreichen Abbildungen aus seinem reichen künstlerischen Schaffen. In chronologischer Reihenfolge werden seine Arbeiten mit Künstler- und Politikerporträts, Platten- und Zeitschriftencover, Markenwerbung etc. vorgestellt, viele davon in verschiedenen Techniken oder Varianten, eingeleitet und kommentiert von kenntnisreichen Texten des Autors und Sammlers Paul Maréchal. In seinem einführenden Essay gibt er einen Überblick über die Geschichte der Plakatkunst und stellt Warhols Werke in den kunst- und zeitgeschichtlichen Zusammenhang. So erschließt sich der immense Beitrag, den Warhol für das Plakat im 20. Jahrhundert geleistet hat, aus dem Zeitgeist, den ästhetischen und politischen Begleitumständen im New York der 1960er- bis 80er-Jahre und zeigt ihren Einfluss auf Warhols künstlerische Praktiken.§§
  • Zusatzinformation

    Autor
    Bindung
    Hardcover
    Verlag
    Prestel
    ISBN / EAN
    9783791349718
  • Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

    Art.Nr. 1216370

    Hermann:"Hermeneutische Stunde"d.Hebräe

    79,00
    Art.Nr. 799472

    Piper.05184 Timmerberg.Tiger

    15,00
    Art.Nr. 805513

    Ganteführer-Trier,A.:Kubismus.25 J.T.

    13,90
  • 0 Kundenmeinungen

    Schreiben Sie selbst eine Rezension

    Ihre Meinung interessiert uns – und hilft anderen Kunden bei der Auswahl.

    Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!