Larsson: Verdammnis - Der Roman zum Film

4 Kundenmeinungen
4
Autor:
Verfügbarkeit:
nur noch 3 lieferbar
Veröffentlicht am:
05.01.2010
Artikelnummer:
65807
  • Produktbeschreibung

    Larsson: Verdammnis - Der Roman zum Film

    Amts- und Würdenträger der schwedischen Gesellschaft vergehen sich an jungen russischen Frauen, die gewaltsam ins Land gebracht und zur Prostitution gezwungen werden.

    Mikael Blomkvist recherchiert in einem besonders brisanten Fall von Mädchenhandel: Amts- und Würdenträger der schwedischen Gesellschaft vergehen sich an jungen russischen Frauen, die gewaltsam ins Land gebracht und zur Prostitution gezwungen werden. Als sein Informant tot aufgefunden wird, fällt der Verdacht auf Blomkvists Partnerin Lisbeth Salander. Eine mörderische Hetzjagd beginnt.

    Mit umfangreichem Bonusmaterial zur Verfilmung

  • Zusatzinformation

    Autor
    Verlag
    Random House/Pantheon
    Anzahl Seiten
    768
  • Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

    Art.Nr. 67240

    Island Krimi

    Fr. 25,95
    Art.Nr. 113628

    Roman

    Fr. 32,50
    Fr. 26,95
    Art.Nr. 97506

    Lange:Die Goldregen-Intrige

    Fr. 17,95
  • 4 Kundenmeinungen

    Rezensionen:

    • Bewertung:
    • Ina aus Stuttgart schrieb
    • am 09/12/2011:
    Extrem spannend und unterhaltsam. Ich habe das Buch innerhalb von drei Tagen verschlungen. Super Buch.
    • Bewertung:
    • Thorsten aus Meschede schrieb
    • am 09/12/2011:
    Spannend bis zum Ende! Oft hat man ja so etwas Längen zwischendurch- hier aber nicht! Daher volle 5 Sterne!
    • Bewertung:
    • Uslu aus Ludwigsburg schrieb
    • am 09/12/2011:
    schlimm wenn einem so was passiert! Fesselnd geschrieben, lässt einen nicht mehr los!
    • Bewertung:
    • KarlBaum aus Bochum schrieb
    • am 09/12/2011:
    Eine super Roman-Reihe. Da kann man die Verfilmung kaum erwarten.

    Schreiben Sie selbst eine Rezension

    Ihre Meinung interessiert uns – und hilft anderen Kunden bei der Auswahl.

    Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!