Heilige Quellen, heilende Brunnen

Verfügbarkeit:
Auf Lager.
Artikelnummer:
2417223
SFr. 24,00
Versandkosten
  • Produktbeschreibung

    Heilige Quellen, heilende Brunnen

    "Aus dem Wasser kommt alles, Wasser erhält alles und Wasser enthält alles", lässt Johann Wolfgang von Goethe seinen Faust sinnieren. Im ALTEN TESTAMENT (1 Mos 1, 9. f.) spricht der Herr: Alles Wasser sammele sich unter dem Himmel an "einem" Orte, "damit das Tro-ckene sichtbar werde". Er nannte das Trockene dann Land, das angesammelte Wasser Meer, und "sah, dass es gut war". Das muss lange her sein, und "es ist nicht mehr alles gut". Man denke nur an die drastische Verringerung der Süßwasserreserven, an ausufernde Verschmutzungen der Meere, die im-mer mehr Sondermülldeponien gleichen. Um das Bewusstsein für diese lebensnotwendige aber bedrohte Ressource zu stärken, hatten die Vereinten Nationen das Jahr 2003 zum "Jahr des Wassers" erklärt. Seitdem lüften neue Forschungen erstaunliche Geheimnisse dieses Elements. Zugleich sensibilisieren solch existentielle Gefahren die Menschen in unseren Brei-ten für das Thema. Quellen werden renaturiert, Brunnen reaktiviert, Brunnenfeste neu ins Leben gerufen, Open-Air-Festivals mit Wassermusik veranstaltet. "Wasserevents" erreichen längst ein Publikum jenseits der Wellnessklientel. Verdächtige Schlagworte wie "Magie des Wassers" und "Wasser als Informationsträger" kursieren selbst in seriösen Medien. In diesem Buch möchten die Verfasser zudem zeigen, wie sehr sich neben medizinisch ge-prüften Gesundbrunnen und Heilbädern auch noch althergebrachte Vorstellungen von Heili-gen Quellen, Mirakel- oder Wunschbrunnen und vom nie versiegenden "Born des Lebens" in unseren Sagen, Legenden und Bräuchen spiegeln. Sie fächern die vielfältigen Kulte und Überlieferungen rund um inhaltsreiches Wasser auf, das aus der Tiefe sprudelt, und stellen uns zuständige Götter und Geister vor. Nicht zuletzt entführen sie uns zu versteckten weissa-genden oder inspirativen Gewässern und zu unheimlichen weil scheinbar bodenlosen Schöpfbrunnen; aber auch in noble Kurorte, die behaupten, mit modernen Jungbrunnen auf-zuwarten. Ein wunderbares und zugleich wunderliches Lesevergnügen.
  • Zusatzinformation

    Autor
    Bindung
    Taschenbuch
    Verlag
    Synergia
    ISBN / EAN
    9783907246467
  • Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

    Art.Nr. 1257326

    Gustave Eiffel,Tour de 300 metres

    SFr. 160,00
    Art.Nr. 861147

    SharePoint Kompendium.1 Cloud Readiness

    SFr. 17,95
    Art.Nr. 1275715

    Küpper,C.:Ernährung älterer Menschen

    SFr. 25,95
  • 0 Kundenmeinungen

    Vielen Dank für das Interesse an unsere Kundenmeinungen.
    Wir können die Authentizität der Bewertungen nicht prüfen und sicherstellen.

    Schreiben Sie selbst eine Rezension

    Ihre Meinung interessiert uns – und hilft anderen Kunden bei der Auswahl.