Warum wir billige Dinge nicht schätzen

Verfügbarkeit:
Auf Lager.
Veröffentlicht am:
22.10.2018
Artikelnummer:
2243866
  • Produktbeschreibung

    Warum wir billige Dinge nicht schätzen

    Was nichts kostet ist nichts wert, denken wir oft und konsumieren gedankenlos, was früher den Eliten oder seltenen Momenten vorbehalten war. Die schönen oder nützlichen Dinge um uns herum erhalten nicht die Wertschätzung, die sie verdienen - zum Beispiel der Nachthimmel, Bleistifte, Spiegeleier, Reißverschlüsse oder Hand-in-Hand-Gehen. In diesem Essay versuchen wir aufzuspüren, warum wir mit allem um uns herum unzufrieden sind und uns nach Dingen verzehren können, die wir für exotisch, teuer oder unerreichbar halten. Mit Beispielen aus der Literatur, der Wirtschaft und vernünftigen Einsichten schärft "Warum wir billige Dinge nicht schätzen" unseren Blick für die verborgene Schönheit der Alltagswelt und weckt unser Interesse an dem, was wir haben.
  • Zusatzinformation

    Autor
    Bindung
    Hardcover
    Verlag
    Süddeutsche Zeitung / Bibliothek
    ISBN / EAN
    9783864974786
  • Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

    Art.Nr. 1940085

    Luttenberg:Handlettering für alle! Bund

    25,95
    Art.Nr. 397971

    gingembre - sugar & spice en 80 façons

    26,90
    Art.Nr. 395732

    Clark,A.:Qi Gong

    6,95
  • 0 Kundenmeinungen

    Schreiben Sie selbst eine Rezension

    Ihre Meinung interessiert uns – und hilft anderen Kunden bei der Auswahl.

    Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!