Mein unmoralisches Angebot an die Kanzlerin

Verfügbarkeit:
Auf Lager.
Veröffentlicht am:
21.06.2013
Artikelnummer:
1385760
  • Produktbeschreibung

    Mein unmoralisches Angebot an die Kanzlerin

    Es klingt wie der typische "American Dream": Von der Zwei-Mann-Bude zum Weltunternehmen, vom Pfälzer Bauernsohn zum Chef von 1.800 Mitarbeitern. Doch der wahre Traum des Matthias Willenbacher ist ein anderer: Eine Welt ohne Atommüll und Kohlestaub. Sein Ziel: "Eine Entscheidung für 100 Prozent erneuerbare Energien - und zwar sofort." Nur eine Person kann die Weichen dafür stellen: Angela Merkel. Deshalb macht er der Kanzlerin ein "unmoralisches Angebot". Lässt die Kanzlerin sich darauf ein, dann wird er seine Firma mit Milliardenumsatz verschenken.§Lernen Sie den Gründer und Eigentümer des Energieunternehmens juwi näher kennen. Gehen Sie mit ihm auf eine Zeitreise durch die Energiewende, über Kontinente, von Windrädern in Costa Rica zu Solaranlagen in Eritrea. Willenbacher schildert seine vielfältigen Erlebnisse mit Politikern, und er markiert in seinem "Masterplan" die Eckpunkte eines neuen Energiesystems.
  • Zusatzinformation

    Autor
    Bindung
    Taschenbuch
    Verlag
    Herder, Freiburg
    ISBN / EAN
    9783451309267
  • Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

    Art.Nr. 1216370

    Hermann:"Hermeneutische Stunde"d.Hebräe

    79,00
    Art.Nr. 799472

    Piper.05184 Timmerberg.Tiger

    15,00
    Art.Nr. 805513

    Ganteführer-Trier,A.:Kubismus.25 J.T.

    13,90
  • 0 Kundenmeinungen

    Schreiben Sie selbst eine Rezension

    Ihre Meinung interessiert uns – und hilft anderen Kunden bei der Auswahl.

    Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!