Die Besiedlung der polynesischen Inseln aus geographischer Sicht

Verfügbarkeit:
Auf Lager.
Artikelnummer:
1333615
  • Produktbeschreibung

    Die Besiedlung der polynesischen Inseln aus geographischer Sicht

    Eine scheinbar nicht enden wollende, überwältigend große blaue Fläche ist der Südpazifik. Seit der europäischen Entdeckung der polynesischen Inseln rätselt die Wissenschaft über den Ursprung der dort lebenden Bevölkerung.Bis heute stößt Thor Heyerdahl in der gesamten wissenschaftlichen Welt mit seiner Annahme die ersten Siedler seien von Amerika aus auf den Inseln gelandet, auf Ablehnung. Die Überwindung einer so langen Seestrecke mit archaischen Booten erscheint in der Tat fast unmöglich. Es sei denn, die Wind- und Strömungsverhältnisse auf der Ost-West-Route wären tatsächlich so günstig, wie von Thor Heyerdahl behauptet.§Die dieser Arbeit zugrunde liegende Fragestellung lautet deshalb: Mit welcher Wahrscheinlichkeit sprechen die vorherrschenden Winde und Meeresströmungen für bzw. gegen eine Drift auf den von Heyerdahl beschriebenen Seerouten? Die einzelnen Routen werden auf die vorherrschenden Winde und Strömungen geprüft, um die Hauptthese von Heyerdahls Theorie zu untersuchen.
  • Zusatzinformation

    Autor
    Bindung
    Taschenbuch
    Verlag
    VDM Verlag Dr. Müller
    ISBN / EAN
    9783639007022
  • Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

    Art.Nr. 1957499

    Mongelli:Molecular Dynamics Simulations

    152,95
    Art.Nr. 1028277

    Reiß:Praxisbuch IT-Dokumentation

    79,95
    Art.Nr. 1479181

    Ramirez Molina:Diseño de una arquitectu

    84,00
  • 0 Kundenmeinungen

    Schreiben Sie selbst eine Rezension

    Ihre Meinung interessiert uns – und hilft anderen Kunden bei der Auswahl.

    Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!