Akkulturationsprozesse in der Gemeinde der schorokscharer Schwaben in Ungarn

Autor:
Verfügbarkeit:
Auf Lager.
Artikelnummer:
1195619
  • Produktbeschreibung

    Akkulturationsprozesse in der Gemeinde der schorokscharer Schwaben in Ungarn

    Diese Arbeit wurde nach einem einjährigen, in Ungarn durchgeführten Forschungsprojekt erstellt und sie behandelt grundsätzlich das Thema Ethnizität. Es werden historisch-theoretische und methodische Ansätze der Ethnizitätforschung, darunter der Akkulturationsforschung vorgestellt. Die theoretischen Grundlagen wurden mit der, in der Feldforschung gewonnenen Ergebnisse verglichen, analysiert und schliesslich auf einem praktischen Beispiel lebensnah gebracht. Im Mittelpunkt der Forschung stehen ethnische Mehr- und Minderheiten, wobei unter der Mehrheit die ungarische Bevölkerung und unter der Minderheit eine donauschwäbische Gemeinde verstanden wird. Was ist der Unterschied zwischen Mehr- und Minderheit? Welche Prozesse laufen ab oder können ablaufen bei ihrer Interaktion. Inwiefern beeinflussen sie sich gegenseitig? Auf diese Fragen versucht die Arbeit eine Antwort zu geben.
  • Zusatzinformation

    Autor
    Bindung
    Taschenbuch
    Verlag
    VDM Verlag Dr. Müller
    ISBN / EAN
    9783836492249
  • Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

    Art.Nr. 1957499

    Mongelli:Molecular Dynamics Simulations

    152,95
    Art.Nr. 1216370

    Hermann:"Hermeneutische Stunde"d.Hebräe

    79,00
    Art.Nr. 1209614

    Knaur TB.78610 Lahm.Der feine Unterschi

    14,95
  • 0 Kundenmeinungen

    Schreiben Sie selbst eine Rezension

    Ihre Meinung interessiert uns – und hilft anderen Kunden bei der Auswahl.

    Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!