Innovationsstrategien aus Sicht von Marktorientierung und sozialer Verantwortung

Autor:
Verfügbarkeit:
Auf Lager.
Artikelnummer:
1101077
  • Produktbeschreibung

    Innovationsstrategien aus Sicht von Marktorientierung und sozialer Verantwortung

    Unternehmen sehen sich heute oft der Forderung ausgesetzt, soziale Verantwortung zu übernehmen und ihr Handeln nicht nur an ökonomischen, sondern auch an ökologischen und sozialen Maßstäben auszurichten. Dies stellt sie vor die Frage nach der Vereinbarkeit wirtschaftlicher und sozialer Belange. Die vorliegende Dissertation stellt einen Anreiz zur Übernahme sozialer Verantwortung heraus, der sich durch die Aussicht auf Innovationen und damit verbundene Wettbewerbsvorteile ergibt. Sie zeigt auf, dass Stammkunden andere Innovationsbedürfnisse haben als Gruppen außerhalb des Stammkundenmarktes. Dies macht eine differenzierte Bedürfnissuche in unterschiedlichen Suchtiefen und -bereichen erforderlich. Durch soziale Verantwortung in Verbindung mit Marktorientierung können Unternehmen ihre Bedürfniswahrnehmung ausdehnen. Damit nimmt jedoch auch die Komplexität zu, die innerhalb der Organisation verarbeitet werden muss. Das Ausmaß dieser Komplexität hängt entscheidend davon ab, inwieweit aus gesellschaftlichen Nachhaltigkeitsbedürfnissen eine konkrete Nachfrage wird. Hier zeigt die Arbeit sozialpolitische Stellschrauben auf, an denen gedreht werden sollte, um eine Marktorientierung sozialer Verantwortung zu fördern.§Tobias Ruhnke, geboren 1965 in Berlin, studierte nach einer Aus- und Weiterbildung zum Augenoptikermeister Wirtschaftswissenschaften an der Fern-Universität in Hagen mit den Abschlüssen Diplom-Kaufmann und Diplom-Volkswirt. Er war mehrere Jahre als Geschäftsführer in der Augenoptik tätig und ist seit 2002 Dozent für Augenoptik und Betriebswirtschaftslehre. Seit 2007 unterrichtet er an der Fielmann Akademie Schloss Plön und der Fachhochschule Lübeck. Das vorliegende Buch wurde im Jahr 2014 an der Faculty of Social Sciences and Business Studies der University of Eastern Finland als Dissertationsschrift angenommen. Es entstand im Rahmen des gemeinsamen Doktorandenprogrammes mit der Hochschule Wismar.
  • Zusatzinformation

    Autor
    Bindung
    Taschenbuch
    Verlag
    EHV Academicpress
    ISBN / EAN
    9783867419093
  • Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

    Art.Nr. 1766308

    Freakonomics: A Rogue Economist Explores the Hidden Side of Everything

    13,50
    Art.Nr. 1504681

    Wilsch:Grundbuchordnung für Anfänger

    69,95
  • 0 Kundenmeinungen

    Schreiben Sie selbst eine Rezension

    Ihre Meinung interessiert uns – und hilft anderen Kunden bei der Auswahl.