UNO-Sanktionen

Verfügbarkeit:
Auf Lager.
Artikelnummer:
1085979
  • Produktbeschreibung

    UNO-Sanktionen

    Sanktionen standen immer unter dem Urteil nicht effektiv oder aber ein "blunt instrument" zu sein. Kaum jemand hat aber so ausführlich die wichtigsten Fälle internationaler Sanktionen im Rahmen der UNO analysiert und festgestellt, ob dies auch bei den größeren und ernst zu nehmenden Fällen tatsächlich zutrifft. Zwar können viele Fälle von UNO-Sanktionen als symbolische oder unzureichende kontrollierte Sanktionsregime mit mangelnder Effektivität gelten; wie verhält es sich aber tatsächlich mit den großen Fällen von UNO-Sanktionen in der Geschichte? Für die wissenschaftliche, wie für die politische Diskussion ist es sehr vorteilhaft, auf dieses Buch zurück greifen zu können. Es liefert allgemein und für die Beispiele Rhodesien (Zimbabwe), Südafrika und Irak eine Aufarbeitung und Bewertung des Forschungsstandes zu Sanktionen im UNO-Rahmen. Diese Disseration aus dem Jahr 2000, die mit "magna cum laude" bewertet wurde, ist als umfangreiche und systematische Untersuchung von UNO-Sanktionen nach wir vor ein Standardwerk für den deutschen Sprachraum. Es hat in der Fachwelt schon weite Verbreitung gefunden und wird hier nun zum ersten Mal als Buch vorgelegt.
  • Zusatzinformation

    Autor
    Bindung
    Taschenbuch
    Verlag
    Südwestdeutscher Verlag für Hochschulschriften
    ISBN / EAN
    9783838136097
  • Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

    Art.Nr. 1901328

    Dolata:Compliance contra Wirtschaftskri

    56,00
    Art.Nr. 1766308

    Freakonomics: A Rogue Economist Explores the Hidden Side of Everything

    13,50
  • 0 Kundenmeinungen

    Schreiben Sie selbst eine Rezension

    Ihre Meinung interessiert uns – und hilft anderen Kunden bei der Auswahl.

    Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!