Regionalität und Kaufentscheidung

Autor:
Verfügbarkeit:
Auf Lager.
Artikelnummer:
1082558
  • Produktbeschreibung

    Regionalität und Kaufentscheidung

    Die regionale Herkunft wird heutzutage besonders bei Lebensmitteln wie selbstverständlich als Marketinginstrument verwendet. Ein positiver Herkunftseffekt wird meist a priori angenommen. Wie aber lässt sich die bedeutende Rolle der Herkunft im Kaufentscheidungsprozess erklären? Der Autor, Marcus Ager, stellt sich die Frage, welche Faktoren einem etwaigen Herkunftseffekt zugrunde liegen. Aufbauend auf das neobehavioristische Stimulus-Organismus-Response Modell wird die Rolle von Regionalität in Kaufentscheidungen analysiert. Dazu werden entscheidende Einflussfaktoren auf die Präferenz für regionale Lebensmittel identifiziert. Sowohl psychographische als auch soziodemographische Faktoren finden dabei Beachtung. Der Einfluss der einzelnen Größen wird empirisch überprüft. Das Buch richtet sich in erster Linie an Entscheidungsträgerinnen und Entscheidungsträger sowohl im Lebensmittelhandel als auch im produzierenden und verarbeitenden Lebensmittelgewerbe. Auch für Konsumentinnen und Konsumenten, die sich immer schon gefragt haben, welchen Einfluss die regionale Herkunft ihrer Lebensmittel auf deren Preis und die eigene Kaufentscheidung hat, stellt das Buch eine spannende Lektüre dar.
  • Zusatzinformation

    Autor
    Bindung
    Taschenbuch
    Verlag
    VDM Verlag Dr. Müller
    ISBN / EAN
    9783639236163
  • Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

    Art.Nr. 1901328

    Dolata:Compliance contra Wirtschaftskri

    56,00
    Art.Nr. 1766308

    Freakonomics: A Rogue Economist Explores the Hidden Side of Everything

    13,50
  • 0 Kundenmeinungen

    Schreiben Sie selbst eine Rezension

    Ihre Meinung interessiert uns – und hilft anderen Kunden bei der Auswahl.

    Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!