Das Direktionsrecht des Arbeitgebers im deutschen und türkischen Recht

Autor:
Verfügbarkeit:
Derzeit leider nicht verfügbar. Sie kommen auf die Warteliste."
Veröffentlicht am:
03.11.2014
Artikelnummer:
1012599
  • Produktbeschreibung

    Das Direktionsrecht des Arbeitgebers im deutschen und türkischen Recht

    Um angesichts der fortschreitenden Globalisierung der Wirtschaft wettbewerbsfähig§zu bleiben, sehen sich Unternehmen genötigt, ihren Personalaufwand§zu reduzieren. Sie sind deshalb bemüht, ihre Arbeitsbedingungen flexibel zu§gestalten, z. B. durch Ausübung des Direktionsrechts. Art und Umfang dieses§einseitigen Gestaltungsrechts müssen dazu im Arbeitsvertrag vereinbart werden.§Dabei richtet sich die Zulässigkeit von Formulararbeitsvertragsklauseln§seit Inkrafttreten des Gesetzes zur Modernisierung des Schuldrechts nach dem§AGB-Recht gemäߧ§305 ff. BGB, während die Ausübung des Direktionsrechts§weiterhin einer Überprüfung nach§106 GewO,§315 BGB unterliegt. Im ersten§Teil dieser Arbeit überprüft der Autor, ob und in welchem Umfang einzelne§Flexibilisierungsinstrumente im Rahmen des Direktionsrechts im deutschen§Recht vereinbart werden können. Der zweite Teil behandelt die entsprechenden§Regelungen des türkischen Arbeitsrechts. Im April des Jahres 1987 hat§die Türkei einen Antrag auf volle EWG-Mitgliedschaft gestellt. Ein wichtiger§Baustein ist dabei die Rechtsangleichung der Türkei an das Gemeinschaftsrecht.§Daraufhin wurden u. a. das Arbeitsgesetz und das Zivilrecht nach europäischem§Vorbild reformiert.
  • Zusatzinformation

    Autor
    Bindung
    Taschenbuch
    Verlag
    BWV - Berliner Wissenschafts-Verlag
    ISBN / EAN
    9783830532446
  • Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

  • 0 Kundenmeinungen

    Vielen Dank für das Interesse an unsere Kundenmeinungen.
    Wir können die Authentizität der Bewertungen nicht prüfen und sicherstellen.

    Schreiben Sie selbst eine Rezension

    Ihre Meinung interessiert uns – und hilft anderen Kunden bei der Auswahl.